header-02

Anreise mit der Bahn: Ihr Zug in den Schnee

Augen zu und da! Mit dem Schneeexpress von Hamburg übers Ruhrgebiet in die Alpen (genaue Zustiege siehe Auflistung unten) und jeder hat seine eigene Liege! Der Partywagen verspricht zudem Après-Ski-Stimmung schon auf der Anreise (und natürlich auf der Rückreise)!

ZIELBAHNHÖFE DES SCHNEEEXPRESS

Mayrhofen, Hippach & Kaltenbach
Zielbahnhof ist Jenbach. Ab dort geht es weiter mit der Zillertalbahn bzw. mit dem Bus.

Serfaus & Ischgl
Zielbahnhof ist Landeck. Ab dort geht es weiter mit dem Bus.
 
Kals & Matrei
Zielbahnhof ist Kitzbühel. Ab dort geht es weiter mit dem Bus.

Kitzbühel/ Kirchberg
Dieser Ort hat einen eigenen Bahnhof, an dem der Schnee-Express hält.

Fieberbrunn
Dieser Ort hat einen eigenen Bahnhof, an dem der Schnee-Express hält.

Bad Hofgastein
Zielbahnhof ist Schwarzach/ St. Veit. Ab dort geht es weiter mit dem Bus.

Campitello
Zielbahnhof ist Jenbach. Ab dort geht es mit dem Bus weiter.

Axamer Lizum
Zielbahnhof ist Innsbruck. Ab dort geht es mit dem Bus weiter.

Die genauen Zuschläge für die Anreise erhalten Sie bei uns im Büro.

ZUSTIEGSMÖGLICHKEITEN

  • Hamburg (Hbf.)
  • Bremen
  • Osnabrück
  • Münster
  • Essen
  • Düsseldorf
  • Bonn
  • Dortmund
  • Duisburg
  • Köln
  • Koblenz
  • Mainz

TAGESANREISE MIT DER DEUTSCHEN BAHN

Mit dem SCOL Bahnticket können Sie bequem ab jedem deutschen Bahnhof in die Alpen reisen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen lediglich die Fahrberechtigung ausstellen können, die Reservierung für Ihren Wunschzug nehmen Sie bitte selbst vor. Der Vorteil ist, dass wir Ihnen keine bestimmte Strecke vorschreiben und Sie ganz flexibel Ihre Verbindung zusammenstellen können. Der Preis gilt jeweils bis in die entsprechenden Orte. Zuschläge entnehmen Sie bitte den jeweiligen Kurzinfos auf den Ortsseiten.

In Kooperation mit der Deutschen Bahn AG bieten wir Ihnen einen umfassenden Anreiseservice:

  • In Begleitung der Eltern/Großeltern fahren Kinder (0 – 14 Jahre) auf DB Strecken in der 1. und 2. Klasse kostenlos mit.
  • Bitte beachten Sie die Vorausbuchungsfrist von mindestens 10 Werktagen vor Reisebeginn.
  • Sitzplatzreservierungen tätigen Sie bitte direkt bei Ihrem örtlichen DB-Reisecenter oder online auf www.bahn.de
  • Fahrplanauskünfte erhalten Sie über die Service-Nr. der Deutschen Bahn unter Tel. 01806/996633 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) sowie im Internet auf www.bahn.de
  • Der DB-Fahrschein berechtigt zur Fahrt in allen Zügen und auf allen Strecken der Deutschen Bahn AG in der auf dem Ticket angegebenen Wagenklasse, inklusive ICE-, IC- und EC-Berechtigung. Für die Benutzung der ICE-Sprinter ist gegen Aufpreis eine Sitzplatzreservierung erforderlich.
  • Die Tickets sind nicht gültig in DB-Autozügen, in Privatbahnen (nicht bundeseigenen Eisenbahnen), Thalys- und Sonderzügen. In City-Night-Line-Zügen müssen bei Verfügbarkeit gegen Aufpreis Sitz-, Liege- und Schlafwagenplätze reserviert werden. Wir empfehlen Ihnen die Reservierung eines Sitzplatzes für die Hin- und Rückfahrt.

CITY NIGHT LINE (CNL)

Auch die Anreise mit dem Nachtzug der Deutschen Bahn können Sie bei uns buchen. Ein Zustieg ist an jedem deutschen Bahnhof möglich. Die Zuschläge für den CNL berechnen sich wie folgt: Zuschlag für die Tagesanreise mit dem ICE zzgl. 40,- € für den Liegewagen.

Wir freuen uns auf Sie.

Wenn Sie Fragen haben, einen Rückruf wünschen oder unseren aktuellen Katalog zugeschickt bekommen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Tel.: +49 (0) 44 35 / 9 60 00
Fax: +49 (0) 44 35 / 56 63

Zum Kontaktformular

SCOL Skireisen bei Facebook